„Dobrou chut“ – Klassisches aus der böhmisch-tschechischen Küche

16. Januar 2017

Eindrücke des Kochtreffs vom 16. Januar 2017

In einem sind sich die vier Köchinnen des Kochtreffs vom 16. Januar 2017, Martina Kübler, Blanka Fiala, Martina Otrisalova und Iva Klimesova, einig: „Die tschechische Küche ist sehr, sehr deftig!“. Weshalb sie neben ihren traditionellen Gerichten privat gern auch anderes ausprobieren, vor allem die mediterrane, leichte Küche.
Für den Kochtreff haben sie sich Gerichte ausgesucht, die sie von ihren Müttern und Großmüttern beigebracht bekommen hatten.
So gab es neben einer Kartoffelsuppe, Kartoffelpuffer und Serviettenknödel auch gedünstetes Sauerkraut und Liwanzen mit Heidelbeersoße.
Die Rezepte des Kochtreffs „Dobrou Chut – Klassisches aus der böhmisch-tschechischen Küche“ können im Kochbuch „Kulturküche Aalen kocht³“ nachgelesen und nachgekocht werden.